27 Nov

Do-it-yourself: Wie ausgediente Fliegengitter wieder nützlich werden – Teil 2

In Teil 1 unserer DIY-Serie haben wir Ihnen bereits gezeigt, wie Sie mit wenig Aufwand eine tolle Tragetasche aus Fliegennetz herstellen können. Mit unserer heutigen Idee für die Weiterverwendung ausgedienter Fliegengitter wenden wir uns speziell an alle Gartenfreunde. Denn ein Fliegennetz kann Ihnen nicht nur bei der Abwehr von Insekten hilfreich sein – auch größere Störenfriede halten Sie mit diesem Lifehack fern.

Mehr lesen

20 Nov

Schädlinge aus dem Blumentopf – Teil 3: Die Spinnmilbe

Spinnmilben (Tetranychidae) sind unangenehme Zeitgenossen und können das Leben eines Pflanzenliebhabers ganz schön schwer machen. In trockener Heizungsluft fühlen sie sich besonders wohl, daher haben sie gerade jetzt Hochkonjunktur. Unter Hobbygärtnern gelten sie als die am mühseligsten zu bekämpfende Schädlingsart. So kommt es nicht von ungefähr, dass Pflanzen, die von ihnen befallen sind, oft im Müll landen. Damit Ihren Pflanzen dieses Schicksal nicht blüht, erklären wir Ihnen in dieser Ausgabe von „Schädlinge aus dem Blumentopf“, wie sie die Übeltäter erkennen und was Sie tun können, um Ihre Pflanzen zu retten.  Mehr lesen

12 Nov

Fliegengitter passen wunderbar zu unseren Fenstern!

Johann Ziller ist Geschäftsführer von Holz Ziller – Böden Türen Garten in Nürnberg. Der Familienbetrieb beschäftigt derzeit 25 Mitarbeiter, vertreibt Parkett, Laminat, Kork und bietet seinen Kunden Grills und Gartenterrassen. Holz Ziller bezieht von uns Muggergittermachern Fliegengitter und präsentiert diese in der Isarstraße 30 in Nürnberg.

Mehr lesen