12 Nov

Fliegengitter passen wunderbar zu unseren Fenstern!

Johann Ziller ist Geschäftsführer von Holz Ziller – Böden Türen Garten in Nürnberg. Der Familienbetrieb beschäftigt derzeit 25 Mitarbeiter, vertreibt Parkett, Laminat, Kork und bietet seinen Kunden Grills und Gartenterrassen. Holz Ziller bezieht von uns Muggergittermachern Fliegengitter und präsentiert diese in der Isarstraße 30 in Nürnberg.

Mehr lesen

28 Okt

Insektenschutzgitter im Winter

Der goldene Oktober machte seinem Namen in diesem Jahr alle Ehre. Bei spätsommerlichen Temperaturen um die 20 °C konnte ganz Deutschland noch einmal richtig Sonne tanken. Doch so langsam macht sich echte Herbststimmung breit und auch der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten. Doch wohin mit den Insektenschutzgittern in der kalten Jahreszeit?

Mehr lesen

05 Okt

Do-it-yourself: Wie ausgediente Fliegengitter wieder nützlich werden

Die Tage werden kürzer, abends wird es früh dunkel, draußen wird es langsam ungemütlich. Die Zeichen sind eindeutig: Der Herbst ist da. Dies ist genau die Zeit, in der man sich mit einem Kakao oder einem Tee eingekuschelt endlich einmal wieder seinem Buch, einem schönen Film oder einer Bastelarbeit hingeben kann. Welche Rolle dabei ausgediente Fliegennetze spielen können, verraten wir Ihnen in unserem Do-it-yourself. 
Mehr lesen

03 Jul

Gut vernetzt im Urlaub

Vorfreude macht sich gerade breit, denn es ist bald Ferienzeit… Die Sommerferien locken demnächst Millionen von Deutsche in nahe und ferne Länder. Urlaub im eigenen Land liegt dabei im Trend: Keine Sprachbarriere, gewohntes Essen und Fernsehprogramme und für Aktive bleiben in Deutschland sowieso keine Wünsche offen.

Mehr lesen

23 Jun

Lüften trotz Stechmücken

Passend zum kalendarischen Sommeranfang am 21. Juni ist es in ganz Deutschland mit Temperaturen um die 30° Celsius hochsommerlich warm. Perfektes Wetter, um sich am Badesee oder im Freibad abzukühlen. Doch ohne Klimaanlage oder schattenspendende Bäume im Garten kann es in Wohnung und Haus durch die Hitze derzeit schnell unangenehm werden. Durch ausgiebiges Lüften gelangt frische Luft am besten ins Innere – allerdings haben so auch Stechmücken freie Bahn…

Mehr lesen

18 Jun

Insektenschutzgitter aus dem Baumarkt oder vom Profi?

Ob Stadt oder Land, Haus oder Wohnung – vor Insekten sind Sie fast nirgends sicher. Damit Sie den Sommer dennoch genießen können, gibt es zahlreiche unterschiedliche Insektenschutzlösungen im Angebot. Schon für wenig Geld sind im Baumarkt diverse Insektenschutzgitter erhältlich, die Ruhe vor den Plagegeistern versprechen. Doch wie zuverlässig sind die Fliegengitter und können sie mit professionellen Insektenschutzlösungen mithalten?

Mehr lesen

04 Mai

Die Muggergittermacher stellen vor: Roland Rohner

In der Liste der langjährigen Mitarbeiter der Muggergittermacher ist Roland Rohner aktuell die Nummer 3. Als Verkaufsleiter stützt er sich auf einen großen Erfahrungsschatz, den er sich in mehr als 20 Jahren im Betrieb erworben hat. Damit betreut er nicht nur einen großen Kundenstamm in seinem eigenen Verkaufsgebiet, das die Region rund um die Städte Ansbach, Nürnberg und Bamberg umfasst, sondern steht als verantwortlicher Ansprechpartner seinen drei Kollegen in der Abteilung mit Rat und Tat zur Seite. In seiner Position bildet er auch die Schnittstelle zum Innendienst. Sobald es Problemstellungen gibt, die gerade bei Sonderbauten auch unkonventionelle Lösungen erfordern, ist Roland Rohner gefragt.

Mehr lesen

19 Apr

Schützen Sie sich zuverlässig vor dem Pollenflug

Die Vögel zwitschern schon frühmorgens, erste Blumen blühen und die Sonne strahlt wieder mit voller Kraft auf uns herab. Trotz der momentanen Kältewelle lässt es sich nicht leugnen: Der Frühling ist da! Doch nicht alle können das kommende Frühjahr so unbeschwert genießen, denn auch der Heuschnupfen hat jetzt wieder Saison.

Mehr lesen

09 Apr

Eine Weltreise durch das Reich der Insekten – Teil 9: Japan

Japan bzw. Nippon zählt für sehr viele Europäer zu den Traumzielen, die sie wohl nie in ihrem Leben bereisen werden. Zuviel hat der ostasiatische Inselstaat im Nordpazifik zu bieten: Eine zu große Entfernung, zu viele Sprachbarrieren, zu hohe Kosten. Wer dennoch eine Reise nach Japan wagt, wird mit sicherlich unvergesslichen Eindrücken entlohnt, Eindrücken von Landschaften und von Menschen, die so ganz anders sind als wir im alten Europa. Falls Sie sich jetzt im Frühling nach Japan begeben, dürfen Sie sich von der berühmten Kirschblüte berauschen und verzaubern lassen.

Mehr lesen