27 Feb

Fachzeitschrift bat Muggergittermacher-Chef Dr. Mehringer um Meinung

Auszug aus der Fachzeitschrift sicht+Sonnenschutz, Ausgabe Februar 2019

In der Februarausgabe von sicht+sonnenschutz geht es diesmal im Schwerpunkt um Insektenschutz. Die Redaktion des Fachmagazins bat den Geschäftsführer der Muggergittermacher, Dr. Hans Mehringer, um seine Meinung zur Frage “Welche Trends gibt es im Insektenschutz und welche Rolle spielt die Transparenz?”

Wir freuen uns über die wertschätzende Anfrage. Selbstredend ist Dr. Mehringer der Bitte gerne nachgekommen. Seine Antwort findet sich in bester Gesellschaft u.a. unseres Produktpartners Neher Systeme.

sicht+sonnenschutz ist die Zeitschrift für alle Hersteller, Händler und Verarbeiter innen und außen liegender Beschattungsanlagen, insbesondere von Roll-, Klapp- und Schiebeläden, Raffstores, Lichtlenkjalousien, Markisen, Plissees, Wabenplisses und Flächenvorhängen. Dazu kommen Features wie intelligente Funktechnik, integrierte Insektenschutzvorrichtungen und energetisch optimierte Rollladenkästen, die für den Kunden Mehrwert bedeuten, aber erklärungsbedürftig sind.

Dabei versteht sich sicht+sonnenschutz als Fachorgan des verarbeitenden Handwerks bis hin zur Montage, aber auch als Informationsmedium für angeschlossene Berufsgruppen wie Fach-Planer, Architekten und Sachverständige. Das Heft bildet das Branchengeschehen ab und stellt aktuelle Entwicklungen auf Herstellerseite ebenso dar wie insbesondere technische Neuheiten. Deshalb haben Fragestellungen der Tageslichtplanung bzw. fassadenintegrierte Photovoltaik und innovative Produkte wie Sonnenschutzgläser einen festen Platz innerhalb des Themenspektrums.

sicht+sonnenschutz bedient sich aller Stilformen einer modernen Fachzeitschrift und bietet als Meinungsplattform Orientierung und Nutzwert. Als Fachzeitschrift für die Kernzielgruppe R+S-Handwerker, Raumausstatter, Rollladenbauer und Sonnenschutztechniker berichtet sicht+sonnenschutz aus der Branche für die Branche, setzt Themen, hinterfragt und diskutiert aktuelle Entwicklungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.