11 Sep

Insekt des Monats September: Das Grüne Heupferd

Das Zirpen von Heuschrecke, Grille und Co ist ein unverzichtbarer Bestandteil sommerlicher Lagerfeuerromantik. Gleichzeitig leitet der schrille Gesang aber das nahende Ende des Sommers ein – und auch einen neuen Lebenszyklus in der Insektenordnung der Heuschrecken, denn die Paarungszeit der grünen Hüpfer hat begonnen. Aber Vorsicht: Wer sich auf die Suche nach dem Ursprung dieser Laute begibt, kann ganz schön erschrecken. Es könnte ein vier Zentimeter großes, stachelbewehrtes Heupferd sein, das da gerade nach seiner zukünftigen Partnerin ruft.

Mehr lesen