29 Feb

Virenübertragung durch Insekten

Das Corona-Virus ist leider und gleichermaßen zurecht in aller Munde. Das Ausmaß der Epidemie ist noch lange nicht abzusehen. Die Übertragung von Viren kann allerdings vielfältig sein. So zeichnen Insekten für zahlreiche Krankheiten beim Menschen verantwortlich. Erst kürzlich gab das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung eine recht bedenkenswerte Pressemitteilung zum Besten.  Weiterlesen

22 Feb

Städte denken um – auch zum Schutz der Insekten

Im vergangenen Jahr hatten wir auf diesem Blog bereits die Gefahr für nachtaktive Insekten thematisiert, die von Straßenlaternen und anderen hellen Lichtquellen in der Dunkelheit ausgehen. Mittlerweile nehmen sich immer mehr Städte dieser Problematik an und investieren in insektenschonende Straßenlaternen.

Weiterlesen

07 Feb

Heuschreckenplage: Kleinvieh macht Mist

Andere Länder, andere Sitten. Alle Menschen, Pflanzen und Tiere leben auf einem gemeinsamen Planeten. Dennoch sind die Unterschiede von Kontinent zu Kontinent bisweilen frappierend. So bekommen wir aktuell „nur“ die Ausläufer des Corona-Virus aus Asien zu spüren. Von der Heuschrecken-Plage in Pakistan und Ostafrika sind wir dagegen überhaupt nicht betroffen. Die verheerenden Konsequenzen der immensen Ausbreitung der Kleintiere bringen erst zu Tage, dass wir uns als Unbetroffene auf der Sonnenseite befinden.  Weiterlesen