28 Jan

Die Muggergittermacher laden zum Händlertag in Ansbach ein

Dr. Hans Mehringer in der Filiale in Ansbach. Foto: Stefan Beck / Pressebüro Beck

Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner aufgepasst: Am Freitag, den 29. Januar findet an unserer Hauptfiliale in Ansbach ein Händlertag statt. Zwischen 10 Uhr und 17 Uhr erhalten Sie Einblicke in all unsere Arbeitsbereiche und können sich so ein Bild von unserem Unternehmen machen. 

Um Kunden aus dem Raum Ingolstadt bis München die Anreise zu erleichtern, haben wir gemeinsam mit dem Omnibusbetrieb Simon Riedl einen Bustransfer von der Vertriebsniederlassung Baldham nach Ansbach organisiert. Abfahrt ist um 8 Uhr, zudem besteht die Möglichkeit, um ca. 8:55 Uhr am Pendlerparkplatz Langenbruck zuzusteigen. Die Rückfahrt von Ansbach nach Baldham ist gegen 16 Uhr angepeilt.

Herr Knapp, der Vertriebsleiter Süddeutschland von unserem Systemlieferanten, der NEHER GmbH & Co. KG, wird Ihnen vor Ort in Kurzvorträgen die neuesten Entwicklungen im Bereich Insektenschutz schildern. Zudem bieten wir Betriebsführungen an, damit Sie eine Vorstellung bekommen, wie wir in den Bereichen Ausstellung, Auftragserfassung, Produktion und Versand arbeiten. Gerne stehen wir Ihnen dabei auch für Fachgespräche zur Verfügung. Um Ihnen an diesem Tag jeglichen Zeitdruck zu nehmen, finden die Vorträge und Führungen in einem halbstündigen Wechsel statt.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Darüber hinaus haben Sie stündlich die Gelegenheit, etwas Kultur mitzunehmen und an einer Führung im Ansbacher Schloss teilzunehmen.