29 Jun

Marktführer Neher geht mit gutem Beispiel voran

Der führende Hersteller von Insektenschutzgittern NEHER Systeme GmbH & Co. KG zeigt seine Verantwortung für den Artenschutz. Naheliegenderweise ist es die Insektenwelt, die unserem Produktpartner so am Herzen liegt, dass er rund um seinen Neubau nicht nur eine auf die Bedürfnisse bestimmter Insektenarten optimierte Blühwiese anlegen ließ, sondern auch mittels Homepage, Facebook- und Instagram-Seiten um Nachahmer wirbt. 

Weiterlesen

23 Mai

Welt-(Wild-)Bienentag

Mit viel Gesumm wurde am 20. Mai der Weltbienentag begangen. Millionenfach applaudierten die Geehrten durch kräftiges Flügelschlagen, dass ihre unermüdliche Arbeit von wenigstens einem kleinen Teil der zweibeinigen Nutznießer wertgeschätzt wird. Schließlich werden z.B. in Deutschland etwa 80 % der Pflanzen von Bienen bestäubt.

Weiterlesen

28 Apr

Fünf Jahre Chef der Muggergittermacher – ein Interview mit Dr. Hans Mehringer – Teil 2

Im ersten Teil des Interviews mit Dr. Mehringer gabe er uns einen Rückblick auf die vergangenen fünf Jahre, in denen er die Spengler & Meyer Gmbh als Alleingesellschafter und Geschäftsführer auf ein neues Niveau hob. Nachfolgend schildert er die gegenwärtigen Herausforderungen und seine Pläne für die zukünftige Entwicklung der Muggergittermacher, die 2020 ihr 30-jähriges Bestehen feiern.

Weiterlesen

21 Apr

Fünf Jahre Chef der Muggergittermacher – ein Interview mit Dr. Hans Mehringer

Fünf Jahre ist Dr. Hans Mehringer nun Alleingesellschafter und Geschäftsführer der Spengler & Meyer GmbH. Zum 1. April 2015 übernahm er die Verantwortung bei den Muggergittermachern. Dieses Jubiläum ist für uns Anlass, dem bald 60-Jährigen einige Fragen zu stellen.

Weiterlesen

14 Apr

Bienenfreundlicher Garten erwacht

Langsam, aber sicher erwacht die Welt der Insekten aus dem Winterschlaf. Von globalen Krisen lassen sich die Kleintiere nicht anstecken. In Zeiten des Coronavirus gerät allerdings fast schon in Vergessenheit, dass die Bienen ihren eigenen Brandherd bekämpfen müssen. Die Politik setzte in den vergangenen Jahren neue Maßstäbe, um dem Bienensterben die Stirn zu bieten. Leider beansprucht die Aktualität das politische Denken und Handeln an anderen Stellen. Doch jeder Balkon- und Gartenbesitzer kann seinen Teil zum Erhalt der Bienen beitragen. Weiterlesen

22 Feb

Städte denken um – auch zum Schutz der Insekten

Im vergangenen Jahr hatten wir auf diesem Blog bereits die Gefahr für nachtaktive Insekten thematisiert, die von Straßenlaternen und anderen hellen Lichtquellen in der Dunkelheit ausgehen. Mittlerweile nehmen sich immer mehr Städte dieser Problematik an und investieren in insektenschonende Straßenlaternen.

Weiterlesen

23 Jan

Bauernproteste vs. Insektenschutz und was auf dem Spiel steht

Im vergangenen Jahr war der Insektenschwund immer wieder auf den Titelseiten namhafter Medien zu finden. Wissenschaftler und Bürgerinitiativen forderten mehr Klima- und Artenschutz und nicht zuletzt dank “Frydays for Future” nahm schließlich auch die Politik dieses Thema auf die Prioritätenliste. Selbst auf dem Weltwirtschaftsgipfel in Davos, der momentan dort sein 50-jähriges Jubiläum feiert, dürften mit der Klimadebatte auch Insekten – wenigstens am Rande – eine Rolle spielen.

Weiterlesen

16 Dez

Insekten im Weihnachtsbaum

Es ist wieder so weit: Jahr für Jahr bevölkern etwa 30 Millionen Weihnachtsbäume deutsche Wohnzimmer. Nicht mitgezählt sind dabei Exemplare aus Kunststoff. Sofern die Bäume natürlich heranwachsen durften, wandern mit den Tannen, Fichten und Kiefern auch jede Menge Insekten in die gute Stube.

Weiterlesen