24 Mai

Insektenschutz mit Gruselfaktor: Fleischfressende Pflanzen (Teil 1)

Es gibt viele Möglichkeiten, sich lästiger Insekten im Wohnraum zu erwehren: Man kann altbewährte Hausmittel anwenden, beispielsweise Küchenkräuter oder Schalen mit Essig an den Fenstern platzieren, man kann sich mit Ölen und verschiedenen Duftnoten schützen oder ein Fliegengitter vor Türen und Fenstern installieren, was sicher den effizientesten Schutz darstellt. Wer sich aber botanisch betätigen möchte, der kann sein Insektenschutz-Glück mit fleischfressenden Pflanzen testen.  Weiterlesen