22 Jul

Insekt des Jahres 2018: Die Gemeine Skorpionsfliege

Die Jury vergibt den Titel „Insekt des Jahres“ mit Bedacht, denn die Prämierung ist automatisch mit Begründungen verbunden. Häufigstes Argument ist eine starke Gefährdung der Art. Dieser Punkt greift im Fall der Skorpionsfliege allerdings nicht. Die subjektive Wahrnehmung könnte jedoch zu einem derartigen Schluss führen, denn tatsächlich hält sich das Insekt oftmals in der „Versenkung“ auf. Die Wahl der Jury soll das interessante Lebewesen genau deshalb mehr ins Bewusstsein der Menschen befördern. Weiterlesen