14 Feb

Vielseitig und kreativ – der Muggergitter Blog wird heuer fünf Jahre alt

In diesem Jahr feiern wir fünf Jahre Muggergitter Blog. 300 Beiträge werden wir zum Stichtag veröffentlicht haben. Es erfüllt uns mit Stolz, immer wieder informative, spannende oder auch humorvolle Artikel zu unserem Fachgebiet zu produzieren.

Das Spektrum unserer Themen erweitert sich immer wieder um erstaunliche Entwicklungen. So hatten wir uns beim Start nicht vorstellen können, dass sich der Begriff Insektenschutz vom naheliegenden Schutz VOR Insekten wegen des besorgniserregenden Artenschwunds zum mittlerweile drängenderen Thema Schutz DER Insekten verändern würde. Auch die bewusste Bereicherung menschlicher Speisezettel durch Insekten in Deutschland überraschte uns.

Die neuen Entwicklungen erweitern nicht nur unseren Erkenntnishorizont, sondern verändern auch die Themengewichtung in unserem geliebten Blog. Werfen wir nach mehr als 285 Beiträgen einen Blick auf die Statistik: Etwa 30 % der Artikel behandeln direkt oder schwerpunktmäßig die vielgestaltige Welt der Gliederfüßer. Etwa jeder fünfte Beitrag hat Insektenschutzprodukte aus unserem breiten Sortiment zum Inhalt, während 13 % Nachrichten von den Muggergittermachern selbst handeln. Dazu zählen u.a. die Vorstellung von Mitarbeitern oder auch von Projekten, die unser Unternehmen unterstützt.

Ca. 15 % aller Artikel behandeln des Themenfeld Insektenschutz, und zwar wie oben beschrieben in beiden Deutungen. Der Rest teilt sich auf in Beiträge mit geographischem Bezug (8 %), wie unsere Serie “Insektenschutz weltweit”, Basteltipps Marke “Do it yourself” etwa mit gebrauchten Fliegengittern und schließlich “Sonstiges”, wozu neben den angesprochenen insektenhaltigen Nahrungsmitteln auch selbstgereimte Gedichte oder gute Wünsche zählen. Ebenso verbuchen wir diesen Beitrag unter dieser Kategorie.

Wir sind guten Mutes, dass unsere Kreativität auch weiterhin dafür sorgen wird, dass Sie, liebe Blogleser, bei der Suche nach interessanten Inhalten auf dem Muggergitter Blog immer wieder fündig werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.